Plus

Ungebrochene Rekordlust auf US-Aktienmarkt

New York (dpa) - Der Aktienmarkt in New York schwingt sich in immer luftigere Höhen. Selbst ein neuer nordkoreanischer Raketentest vermochte die Rekordjagd der US-Indizes nicht zu stoppen. Der Leitindex Dow Jones Industrial überwand im späten Handel erstmals die Marke von 23 800 Punkten und stieg in der Spitze bis auf 23 849,61 Zähler. Zum Handelsschluss verbuchte er einen Aufschlag von 1,09 Prozent auf 23 836,71 Punkte. Der Euro geriet im New Yorker Handel merklich unter Druck. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,1844 US-Dollar.

28.11.2017 UPDATE: 28.11.2017 23:03 Uhr 17 Sekunden

New York (dpa) - Der Aktienmarkt in New York schwingt sich in immer luftigere Höhen. Selbst ein neuer nordkoreanischer Raketentest vermochte die Rekordjagd der US-Indizes nicht zu stoppen. Der Leitindex Dow Jones Industrial überwand im späten Handel erstmals die Marke von 23 800 Punkten und stieg in der Spitze bis auf 23 849,61 Zähler. Zum Handelsschluss verbuchte er einen Aufschlag von 1,09

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?