Plus Sieg gegen Leverkusen

Gefangen auf Platz zwei: RB Leipzig in der Sackgasse

Nach unten Luft, nach oben Luft: Leipzig holt sich mit dem Sieg gegen Leverkusen Selbstvertrauen, hängt aber auf Platz zwei wie auf einer Insel fest. Es könnte das Schicksal der kommenden Jahre sein.

31.01.2021 UPDATE: 31.01.2021 10:58 Uhr 2 Minuten, 12 Sekunden
Sieg Spitzenspiel
RB-Trainer Julian Nagelsmann (l) durfte sich mit seinen Spielern über einen Sieg gegen Leverkusen freuen. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Leipzig (dpa) - Den letzten Funken Hoffnung auf Spannung im Kampf um die Meisterschaft erstickte Julian Nagelsmann im Keim.

"Wir haben nicht den Spielertypen gefunden, der uns sofort besser macht. Deshalb werden wir auf dem Transfermarkt nicht mehr zuschlagen", sagte der Trainer von RB Leipzig. Nach dem 1:0 im Topspiel der Fußball-Bundesliga gegen Bayer 04 Leverkusen hängt Leipzig auf

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?