Plus

Merkel sieht auch "Verlustängste" hinter AfD-Wahlerfolg

Berlin (dpa) - Die Wahlerfolge der AfD sind nach Einschätzung von Kanzlerin Angela Merkel auch Folge einer Verunsicherung vieler Menschen im Osten, aber auch im Westen. In ihrer wöchentlichen Videobotschaft benannte die Kanzlerin einige der Ursachen: "Ich glaube, es sind zum Teil Verlustängste, man hat sich sehr viel aufgebaut, man hat viele Umbrüche in der eigenen Biografie erlebt." Aber das allein erkläre die Dinge auch nicht, fügte Merkel hinzu. Man müsse die Sorgen der Menschen ernst nehmen und ihre Probleme lösen.

30.09.2017 UPDATE: 30.09.2017 11:28 Uhr 19 Sekunden

Berlin (dpa) - Die Wahlerfolge der AfD sind nach Einschätzung von Kanzlerin Angela Merkel auch Folge einer Verunsicherung vieler Menschen im Osten, aber auch im Westen. In ihrer wöchentlichen Videobotschaft benannte die Kanzlerin einige der Ursachen: "Ich glaube, es sind zum Teil Verlustängste, man hat sich sehr viel aufgebaut, man hat viele Umbrüche in der eigenen Biografie erlebt." Aber das

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?