Plus Kreis Kassel

Polizei fasst Waschmittel-Diebe dank aufmerksamer Zeugin

Unbemerkt vom Personal haben zwei Diebe mehr als 30 Flaschen Waschmittel aus einem Drogeriemarkt im nordhessischen Vellmar gestohlen. Allerdings habe eine Zeugin am Samstag beobachtet, wie die Männer eine auffallend große Menge Waschmittel zu einem Auto brachten, teilte die Polizei am Montag mit. Die 49-Jährige habe sich das Kennzeichen des Wagens gemerkt und eine Angestellte der Drogerie verständigt. Daraufhin sei aufgefallen, dass Waschmittel im Wert von rund 100 Euro aus dem Markt verschwunden war.

28.03.2022 UPDATE: 28.03.2022 17:01 Uhr 8 Sekunden
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzwagens der Polizei.

Vellmar (dpa/lhe) - Polizeibeamte konnten kurz darauf die beiden 22 und 23 Jahre alten, geständigen Tatverdächtigen in Kassel fassen. Der Großteil der gestohlenen Waschmittelflaschen sei sichergestellt und zum Markt zurückgebracht worden.

© dpa-infocom, dpa:220328-99-705624/2

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.