Plus French Open

Tennis-Giganten: Nadal entzaubert Federer auf Pariser Sand

Zum ersten Mal seit zwei Jahren und zum insgesamt 39. Mal standen sich Rafael Nadal und Roger Federer gegenüber. Die Zuschauer sehen bei heftigem Wind ein teilweise hochklassiges Tennis-Spektakel - und am Ende geht es so aus wie bei den French Open bislang immer.

07.06.2019 UPDATE: 07.06.2019 15:38 Uhr 2 Minuten, 19 Sekunden
Rafael Nadal
Rafael Nadal steht zum zwölften Mal im Finale der French Open. Foto: Michel Euler/AP

Paris (dpa) - Als French-Open-Dominator Rafael Nadal mit einem Netzroller Roger Federer übertölpelte, drosch der sonst so besonnene Schweizer den Ball aus dem Stadion und kassierte eine Verwarnung.

Mit einem seiner raren Wutausbrüche quittierte Federer im Halbfinale von Roland Garros den 1:2-Rückstand im dritten Satz. Die klitzekleine Hoffnung auf die Wende war dahin, der 37-Jährige

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?