Plus

FC Bayern vor großer Champions-League-Prüfung in Paris

Paris (dpa) - Der FC Bayern München steht vor einer ersten großen Standortbestimmung in dieser Fußballsaison. Am zweiten Spieltag der Champions League geht es für den deutschen Meister gegen Paris St. Germain um Platz eins in Gruppe B. Gastgeber Paris hat vor dieser Saison seinen Kader für viel Geld aufgebessert. Unter anderem kam der Brasilianer Neymar für 222 Millionen Euro als Rekordeinkauf vom FC Barcelona. Zum Auftakt der Gruppenphase hatte Paris bei Celtic Glasgow mit 5:0 gewonnen. Die Bayern besiegten den RSC Anderlecht 3:0.

27.09.2017 UPDATE: 27.09.2017 00:43 Uhr 18 Sekunden

Paris (dpa) - Der FC Bayern München steht vor einer ersten großen Standortbestimmung in dieser Fußballsaison. Am zweiten Spieltag der Champions League geht es für den deutschen Meister gegen Paris St. Germain um Platz eins in Gruppe B. Gastgeber Paris hat vor dieser Saison seinen Kader für viel Geld aufgebessert. Unter anderem kam der Brasilianer Neymar für 222 Millionen Euro als Rekordeinkauf

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?