Plus Bundesliga-Coup

Hütter zieht's nach Gladbach - Eintracht vor schwerem Sommer

Hütter weg und Hübner weg, dazu Bobic vor dem Absprung: Eintracht Frankfurt droht im Sommer der Ausverkauf in der Führungsriege. Doch plötzlich taucht ein neuer Name auf. Dem Rivalen Mönchengladbach hingegen gelingt mit dem Transfer des Österreichers ein Coup.

13.04.2021 UPDATE: 13.04.2021 10:43 Uhr 2 Minuten, 59 Sekunden
Adi Hütter
Wechselt von Eintracht Frankfurt zu Borussia Mönchengladbach: Trainer Adi Hütter. Foto: Thomas Frey/dpa

Mönchengladbach (dpa) - Das Theater hat ein Ende. Wenige Tage vor dem direkten Duell der beiden Traditionsclubs ist der Wechsel von Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter zum Bundesliga-Rivalen Borussia Mönchengladbach in diesem Sommer perfekt.

Während der Österreicher am Niederrhein einen Vertrag bis 2024 unterschrieb und dort eine Erfolgsgeschichte schreiben will wie zuvor am Main,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?