Plus Borussia Dortmund

Sancho-Verbleib macht BVB Mut - "Können mehr"

Diverse Male zog der BVB beim Versuch, wichtige und von anderen Clubs umworbene Leistungsträger zu halten, den Kürzeren. Doch diesmal gab es bei Scorer-König Jadon Sancho ein Happy End. Hilft das dem BVB im Dauer-Zweikampf mit dem FC Bayern weiter?

11.08.2020 UPDATE: 11.08.2020 05:13 Uhr 1 Minute, 47 Sekunden
BVB-Star
Borussia Dortmund setzt auch in der kommenden Saison auf Jadon Sancho. Foto: David Inderlied/dpa

Dortmund (dpa) - Das erste Statement von Mats Hummels klang wie eine Kampfansage an den FC Bayern. Den Verbleib von Jadon Sancho beim BVB wertete der Dortmunder Abwehrchef als Zeichen gewachsener Stärke.

Anders als in den vergangenen Jahren, als Stars wie Robert Lewandowski, Ousmane Dembélé oder Pierre-Emerick Aubameyang nicht gehalten werden konnten, blieb den Dortmundern eine solche

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?