Plus

Große Demonstration der Opposition in Moskau

Moskau (dpa) - In Moskau hat die Opposition heute wieder zu Protesten aufgerufen. Erwartet werden rund 100 000 Menschen. Bei Demonstrationen an den vergangenen zwei Wochenenden war die Polizei massiv gegen friedliche Demonstranten vorgegangen. Die Demo heute wurde von den Behörden genehmigt, im Gegensatz zu den vorherigen. Der Protest richtet sich dagegen, dass Oppositionspolitiker bislang nicht zur Stadtratswahl am 8. September zugelassen sind - wegen angeblicher Formfehler.

10.08.2019 UPDATE: 10.08.2019 07:53 Uhr 14 Sekunden

Moskau (dpa) - In Moskau hat die Opposition heute wieder zu Protesten aufgerufen. Erwartet werden rund 100 000 Menschen. Bei Demonstrationen an den vergangenen zwei Wochenenden war die Polizei massiv gegen friedliche Demonstranten vorgegangen. Die Demo heute wurde von den Behörden genehmigt, im Gegensatz zu den vorherigen. Der Protest richtet sich dagegen, dass Oppositionspolitiker bislang

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?