Plus

Überfall auf Geldtransporter am Flughafen Köln/Bonn

Köln (dpa) - Der bei einem Geldtransporter-Überfall am Flughafen Köln/Bonn angeschossene Wachmann ist nicht mehr in Lebensgefahr. Das sagte ein Polizeisprecher. Der Mann war am Morgen durch mindestens einen Schuss verletzt worden. Drei maskierte und bewaffnete Männer hatten den Geldtransporter am Airport überfallen. Sie flüchteten nach der Tat in einem schwarzen Auto, das sie in Brand setzten und zurückließen. Die Polizei fahndet mit einem Großaufgebot nach den Tätern.

06.03.2019 UPDATE: 06.03.2019 16:58 Uhr 17 Sekunden

Köln (dpa) - Der bei einem Geldtransporter-Überfall am Flughafen Köln/Bonn angeschossene Wachmann ist nicht mehr in Lebensgefahr. Das sagte ein Polizeisprecher. Der Mann war am Morgen durch mindestens einen Schuss verletzt worden. Drei maskierte und bewaffnete Männer hatten den Geldtransporter am Airport überfallen. Sie flüchteten nach der Tat in einem schwarzen Auto, das sie in Brand setzten

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?