Plus Dreifacher Wagner

Heimrekord für Löw beim Torspaß gegen San Marino

Das war wie erwartet eine einseitige Angelegenheit. Im letzten Spiel vor dem Confederations Cup besiegt die junge DFB-Auswahl die Amateure aus San Marino in der WM-Qualifikation mit 7:0. Die Spielfreude ist überzeugend: Sinnbild dafür ist Dreifachtorschütze Wagner.

10.06.2017 UPDATE: 10.06.2017 22:46 Uhr 2 Minuten, 34 Sekunden
Kantersieg
Die deutsche Nationalmannschaft feiert einen souveränen 7:0-Erfolg. Foto: Peter Kneffel

Nürnberg (dpa) - Das Torschusstraining gegen San Marino glückte auch mit der neuformierten deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

Angeführt vom engagierten Dreifach-Tordebütanten Sandro Wagner setzte der Weltmeister beim satten 7:0 (4:0) in Nürnberg den Durchmarsch in der WM-Qualifikation fort und feierte den höchsten Heimsieg unter Bundestrainer Joachim Löw. Neben dem dreimal

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?