Plus

Deutsche bei Abfahrtssieg von Nyman in Gröden zurück

Gröden (dpa) - Alpindirektor Wolfgang Maier wollte nach der Weltcup-Abfahrt in Gröden nicht schimpfen. Werbung seines Speedteams in eigener Sache hatte er beim Sieg von Steven Nyman aus den USA allerdings auch nicht gesehen.

19.12.2014 UPDATE: 19.12.2014 15:01 Uhr 1 Minute, 31 Sekunden
US-Amerikaner
Steven Nyman siegte in Gröden. Foto: Ralph Lauer

Gröden (dpa) - Alpindirektor Wolfgang Maier wollte nach der Weltcup-Abfahrt in Gröden nicht schimpfen. Werbung seines Speedteams in eigener Sache hatte er beim Sieg von Steven Nyman aus den USA allerdings auch nicht gesehen.

"Wenn man schaut, wo sie sich platzieren, dann platzieren sie sich von ihren Möglichkeiten her ganz ordentlich. Es ist aber zu wenig für die Außendarstellung", sagte

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?