Plus

DFB startet "Leuchtturmprojekt" EM 2024

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hat den offiziellen Startschuss für sein EM-Projekt 2024 gegeben - und hofft nach dem Trubel um die skandalumwitterte WM-Vergabe 2006 wieder auf positivere Nachrichten.

20.01.2017 UPDATE: 20.01.2017 13:21 Uhr 1 Minute, 34 Sekunden
Reinhard Grindel
DFB-Präsident Reinhard Grindel: «Wir werden eine erstklassige Bewerbung einreichen.» Foto: Guido Kirchner

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hat den offiziellen Startschuss für sein EM-Projekt 2024 gegeben - und hofft nach dem Trubel um die skandalumwitterte WM-Vergabe 2006 wieder auf positivere Nachrichten.

Im Falle eines Zuschlags durch die Europäische Fußball-Union (UEFA) könne das Kontinentalturnier in sieben Jahren zu einem "Leuchtturmprojekt" für den deutschen Fußball

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?