hintergrund - Herzog zitate

Also sprach Roman Herzog

10.01.2017 UPDATE: 10.01.2017 06:00 Uhr 45 Sekunden

Also sprach Roman Herzog

"90 Prozent tragen Bedenken, 10 Prozent Verantwortung." (1994 beim Freundschaftsbesuch in Ungarn über Wissenschaftler und Politiker)

"Im Grunde war der Reichspräsident der Weimarer Republik ein vom Volk gewählter Kaiser. Dafür eigne ich mich nicht. Ich heiße auch nur Herzog." (Im Februar 1995 auf die Anregung eines Anrufers bei einer Fragestunde, der Bundespräsident solle doch mehr Macht haben)

"Durch Deutschland muss ein Ruck gehen. (...) Alle sind angesprochen, alle müssen Opfer bringen, alle müssen mitmachen." (Berliner Rede am 26. April 1997)

"Die ganze Gesellschaft leidet bei uns an eingeschlafenen Füßen, die allerdings bis ans Hirn führen." (Oktober 2004 bei der Verleihung des Leibniz-Rings in Hannover)

"Ich hatte keinen Plan für meine Karriere. Ich habe es da eher wie die Geißeltierchen gehalten. Das liegt im Wasser und lässt Fangarme treiben. Und wenn etwas Interessantes vorbeischwimmt, dann schlägt es zu. Das Praktische dabei ist auch, dass es keine Niederlagen gibt." (Am 1. März 2015 beim RNZ-Forum in Heidelberg)

"Die EU-Vorschriften füllen etwa 60- 70.000 DIN-A-4-Seiten. Da müssen doch entzündete Gehirne am Werk gewesen sein." (RNZ-Forum)

"Der Wechsel vom Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts zum Bundespräsidenten fiel mir nicht schwer. Ich musste immer nur meine eigenen Kommentare lesen." (RNZ-Forum) we