Plus 2. Liga Montagsspiel

Hannover besiegt Kiel - Wieder Hopp-Schmähungen

Hannover 96 vergrößert mit einem Sieg gegen Kiel den Abstand auf die Abstiegsränge. Bei den Niedersachsen feiert ein Schwede seine Tor-Premiere. Fanproteste spielen auch am Montagabend eine Rolle.

02.03.2020 UPDATE: 02.03.2020 22:38 Uhr 1 Minute, 9 Sekunden
Torjubel
Hannovers Philipp Ochs (M) bejubelt sein Tor zum 2:1 gegen Holstein Kiel mit Linton Maina und Waldemar Anton (r). Foto: Peter Steffen/dpa

Hannover (dpa) - Hannover 96 hat sich in einem von Fanprotesten begleiteten Zweitliga-Duell gegen Holstein Kiel etwas Luft im Abstiegskampf verschafft.

Die Mannschaft von Trainer Kenan Kocak besiegte die Gäste aus Schleswig-Holstein verdient mit 3:1 (1:0) und hat nun fünf Punkte Vorsprung auf den Abstiegsrelegationsplatz. Wie bereits mehrere Partien am Wochenende wurde auch das

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?