Plus 2. Liga

FC St. Pauli verpasst Sprung zurück an die Tabellenspitze

Der FC St. Pauli hat den Sprung zurück an die Spitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Im Gastspiel bei Hansa Rostock musste sich die Mannschaft von Trainer Timo Schultz 0:1 (0:0) geschlagen geben.

02.04.2022 UPDATE: 02.04.2022 22:31 Uhr 48 Sekunden
Hansa Rostock - FC St. Pauli
St. Paulis Daniel-Kofi Kyereh ärgert sich über eine vergebene Torchance.

Rostock (dpa) - Damit erlitten die diesmal zu harmlosen Kiezkicker einen nicht eingeplanten Rückschlag im Aufstiegskampf. Vor 24.770 Zuschauern im ausverkauften Ostseestadion, in dem nur aus Sicherheitsgründen in dem Hochrisikospiel einige Plätze freigelassen wurden, erzielte Nico Neidhart (59. Minute) den Treffer zum ersten Hansa-Heimsieg über den Kiezclub seit 2008. Während dieser nach zehn

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?