Plus Streit eskaliert

Obdachloser ging in Reilingen mit selbstgebauter Waffe auf Mitbewohner los

Als die verständigte Polizei eintraf, ging der 58-Jährige auch auf die Beamten los. Die Polizisten fanden bei ihm weitere Stichwaffen.

22.05.2020 UPDATE: 22.05.2020 15:11 Uhr 25 Sekunden
Symbolfoto: dpa​

Reilingen. (pol/mare) In der Obdachlosenunterkunft im Alten Rottweg kam es am Mittwochnachmittag zwischen zwei Männern zu einer Auseinandersetzung, bei der ein 58-Jähriger einen anderen Bewohner mit einer selbstgebauten Schlagwaffe angriff und verletzte. Das berichtet die Polizei.

Die Waffe hatte er aus einem Besenstiel, Nägeln und einem Sägeblatt zusammengebaut. Als die hinzugerufenen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?