Plus Heilbronn

Minibagger stürzt in Neckar

Fahrer blieb unverletzt – Höhe des Sachschadens noch unbekannt

22.07.2019 UPDATE: 22.07.2019 17:23 Uhr 20 Sekunden
Symbolfoto: Reinhard Lask

Heilbronn. (pol) Bei einem Arbeitseinsatz im Heilbronner Salzhafen stürzte am Montag um kurz nach 14 Uhr ein Minibagger unfreiwillig in den Neckar. Der Baggerfahrer konnte noch rechtzeitig aus dem Fahrzeug springen, ohne sich dabei zu verletzen.

Vermutlich führte ein Bedienungsfehler des Baggerführers zum unglücklichen Sturz. Laut Polizei besteht keine Gefahr für die Umwelt, da

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?