Plus Brand im Feuerwehrhaus in Birkenau

Polizei geht von Brandstiftung aus

Feuer war im Büro ausgebrochen - 150.000 Euro Schaden

04.04.2018 UPDATE: 04.04.2018 14:34 Uhr 37 Sekunden

Symbolfoto: dpa

Birkenau. (pol/mare) Die Brandermittler der Kriminalpolizei aus Heppenheim haben am Mittwochmorgen die Ermittlungen zu dem Brandausbruch im Feuerwehrgerätehaus "Am Festplatz" vor Ort übernommen. Das berichtet die Polizei.

Nach bisherigen Feststellungen dürfte der Brand in einem Büro im ersten Obergeschoss ausgebrochen sein. Die Kriminalpolizei geht nach derzeitiger Spurenlage von einer

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?