Plus Heidelberg

ÖPNV-Reisende sehr diszipliniert und verantwortungsbewusst

Bei der Maskenpflicht-Kontrolle wurden 220 Verstöße festgestellt. Zwei Anzeigen gab es wegen Zuwiderhandlung und Beleidigung.

22.09.2020 UPDATE: 22.09.2020 10:42 Uhr 51 Sekunden
Foto: dpa

Heidelberg. (pol/lyd) Über 50 Polizisten kontrollierten am Montagnachmittag zwischen 12 und18 Uhr die Einhaltung der Maskenpflicht im öffentlichen Personennahverkehr in Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis, teilt die Polizei mit. Während der Einsatzmaßnahme wurden insgesamt 286 Straßenbahnen und 23 Linienbusse sowie an den jeweiligen Haltestellen kontrolliert. Insgesamt wurden polizeilich 220

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?