Plus

Schwetzingen: Vater verschleppt Sohn vom Pausenhof einer Grundschule

33-Jähriger hat offenbar seinen siebenjährigen Sohn während einer Pause in der Grundschule entführt. Hintergrund könnte ein Sorgerechtsstreit sein.

05.02.2014 UPDATE: 05.02.2014 15:59 Uhr 1 Minute, 4 Sekunden
Schwetzingen. (pol/rl) Wegen des Verdachts der Kindesentziehung fahndet die Mannheimer Kriminalpolizei nach einem 33-jährigen polnischen Staatsangehörigen. Der Mann steht laut Polizei im dringenden Verdacht, am Dienstagvormittag seinen siebenjährigen Sohn gegen dessen Willen, während der Pause um 10.20 Uhr, vom Pausenhof einer Schwetzinger Grundschule entführt zu haben. Der Aufenthaltsort von
Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?