Plus

Oftersheim: Flucht eines 17-Jährigen Autofahrers vor der Polizei endete an einer Mülltonne

Ohne Führerschein, aber vermutlich betrunken, war ein 17-Jähriger mit einem "geliehenen" Mini am Montagmorgen um 2 Uhr unterwegs.

03.02.2014 UPDATE: 03.02.2014 10:20 Uhr 38 Sekunden
Oftersheim. (pol/rl) Ohne Führerschein, aber vermutlich betrunken, war ein 17-Jähriger mit einem "geliehenen" Mini am Montagmorgen um 2 Uhr unterwegs. Er und sein 18-Jähriger Beifahrer fuhren laut Polizei im Hardtwaldring ohne das Licht eingeschaltet zu haben. Als ihnen eine Polizeistreife entgegenkam, gaben sie Gas und flüchteten. Auf die Anhaltezeichen der ihnen folgenden Polizei reagierte sie
Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?