Plus

A 6 bei Hockenheim: Sieben Kilometer Stau nach Auffahrunfall

Weil eine Auto-Fahrerin keinen Sicherheitsabstand hielt, kam es am Samstagmittag zu einem Auffahrunfall auf der A 6 am Dreieck Hockenheim.

05.10.2014 UPDATE: 05.10.2014 12:11 Uhr 24 Sekunden
A 6 bei Hockenheim. (pol/rl) Aufgrund einer Verkehrsstockung auf der Autobahn in Richtung Mannheim am Dreieck Hockenheim musste ein 78-jähriger Mercedes-Fahrer am Samstag gegen 12 Uhr bis zum Stillstand abbremsen. Ein nachfolgender 71-jähriger Mercedes-Fahrer konnte per Vollbremsung gerade noch anhalten. Eine 31-jährige Polo-Fahrerin konnte laut Polizei aufgrund ungenügenden Abstandes nicht mehr
Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?