Plus Neckarzimmern

Grüner Strom aus blauen Platten

Auf dem Stockbronner Hof ist ein großer Solarpark geplant.

26.05.2022 UPDATE: 27.05.2022 06:00 Uhr 3 Minuten, 12 Sekunden
Rund um den Stockbronner Hof bei Neckarzimmern möchte das Unternehmen „Baywa r.e.“ gerne einen Solarpark errichten. Auf 80 Hektar Fläche könnte dann Strom für etwa 22.000 Haushalte erzeugt werden. Foto: Thomas Kottal

Von Stephanie Kern

Neckarzimmern. Es ist ein großes Ziel, das Umweltminister Robert Habeck vorgegeben hat: Bis zum Jahr 2030 sollen 80 Prozent der in Deutschland verbrauchten Energie aus erneuerbaren Energiequellen stammen. Zur Einordnung: Im Jahr 2021 stammten rund 41 Prozent des Stroms aus regenerativen Quellen.

Einen Beitrag dazu leisten, dass es mehr "grünen"

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
Dieser Artikel wurde geschrieben von:
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.