Corona-Ticker Neckar-Odenwald

69 neue Fälle im Landkreis

Aktuelle Informationen zur Corona-Krise aus dem Neckar-Odenwald-Kreis.

11.03.2020 UPDATE: 27.05.2022 18:18 Uhr 4 Minuten, 37 Sekunden
Foto: dpa

Neckar-Odenwald-Kreis. (tra) Das Landesgesundheitsamt meldete am Freitag 69 neue Infektionen mit dem Coronavirus. Die Sieben-Tage-Inzidenz lag am Freitag bei 227,4. Das Landratsamt teilt mit, dass das Bürgertelefon des Neckar-Odenwald-Kreises, das zu Beginn der Pandemie als Service für die Bürger eingerichtet worden ist, aufgrund sinkender Fallzahlen in den letzten Wochen weniger frequentiert wurde. Der Service unter Tel. 06261/84-3333 und 06281/5212-3333 wird daher angepasst. Das Bürgertelefon ist ab Mittwoch, 1. Juni, von Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr erreichbar. Das Landratsamt wird dieses Angebot auch in Zukunft immer abhängig von der Entwicklung der Fallzahlen weiter anpassen.

Update: Freitag, 27. Mai 2022, 18.18 Uhr


Inzidenz sinkt auf 308,1

Mosbach. (lu) Die Corona-Infektionszahlen im Neckar-Odenwald-Kreis sind weiter rückläufig. Mit 61 Neuansteckungen wurden am Dienstag 40 Fälle weniger gemeldet als eine Woche zuvor. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank in der Folge laut Landesgesundheitsamt von 357,4 am Montag auf nun 308,1. Seit Beginn der Pandemie wurden im Landkreis 49.806 Coronafälle registriert. Nachweislich akut infiziert sind derzeit 232 Kreisbewohner.

Update: Dienstag, 24. Mai 2022, 17.32 Uhr

Auch interessant
Coronavirus: Corona-Ticker Neckar-Odenwald-Kreis - Archiv II
Coronavirus: Corona-Ticker Neckar-Odenwald-Kreis - Archiv

152 neue Fälle im Landkreis

Neckar-Odenwald-Kreis. (tra) Das Landesgesundheitsamt meldete am Montag 152 neue Infektionen mit dem Coronavirus. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die am Freitag bei 404,7 lag, ist auf 357,4 gesunken. Insgesamt wurden im Neckar-Odenwald-Kreis seit Beginn der Pandemie 49 745 Infektionen mit Sars-Cov-2 nachgewiesen. Die Zahl der im Zusammenhang mit einer Infektion verstorbenen Kreisbürger lag am Montag weiterhin bei insgesamt 215.

Update: Montag, 23. Mai 2022, 18.02 Uhr


76 neue Fälle

Neckar-Odenwald-Kreis. (tra) Das Landesgesundheitsamt meldete am Freitag 76 neue Infektionen mit dem Coronavirus. Die Sieben-Tage-Inzidenz lag bei 404,7. In den Neckar-Odenwald-Kliniken wurden am Freitag acht positiv getestete Patienten behandelt, zwei am Standort Buchen sowie sechs am Standort Mosbach. Ein Patient wird auf der Intensivstation behandelt und muss beatmet werden. Darüber hinaus gibt es fünf Verdachtsabklärungen.

Update: Freitag, 20. Mai 2022, 19.15 Uhr


59 Neuinfektionen im ...

(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.