Plus

Nintendo bringt erstes Super-Mario-Spiel auf iPhones

San Francisco (dpa) - Nintendo bringt nach jahrelanger Zurückhaltung mit "Super Mario" erstmals eine seiner beliebten Figuren auf ein Smartphone. Der japanische Spiele-Spezialist kündigte überraschend das Spiel "Super Mario Run" zum Auftakt eines Apple-Events in San Francisco an.

07.09.2016 UPDATE: 07.09.2016 19:36 Uhr 18 Sekunden
Nintendo
Nintendo-Entwickler Shigeru Miyamoto bei der Veranstaltung in San Francisco. Foto: Monica Davey

San Francisco (dpa) - Nintendo bringt nach jahrelanger Zurückhaltung mit "Super Mario" erstmals eine seiner beliebten Figuren auf ein Smartphone. Der japanische Spiele-Spezialist kündigte überraschend das Spiel "Super Mario Run" zum Auftakt eines Apple-Events in San Francisco an.

Nintendo bot seine Spiele lange Zeit grundsätzlich nur für die eigenen Spielekonsolen an. Inzwischen spielen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?