Plus Internet-Geschichte

Sotheby's versteigert Berners-Lees Internet-Quellcode

Ohne diese Daten hätte es das World Wide Web in dieser Form nie gegeben. Nun kommt der originale Quellcode des Netzes von Tim Berners-Lee bei Sotheby's unter den Hammer.

15.06.2021 UPDATE: 15.06.2021 21:28 Uhr 36 Sekunden
Sotheby's versteigert Berners-Lees Internet-Quellcode
Der NeXT-Computer, mit dem Sir Tim Berners-Lee das World Wide Web entworfen hat, ausgestellt im Science Museum in London. Foto: Philip Toscano/PA Wire/dpa

New York (dpa) - Das US-Auktionshaus Sotheby's will den Quellcode für das Internet versteigern.

Bei dem ersten digitalen Artefakt, das jemals von Sotheby's versteigert wird, handele es sich um die Originaldateien von Sir Tim Berners-Lee von 1989 mit entsprechendem Zeitstempel und Unterschrift, wie Sotheby's am Dienstag mitteilte.

Die Auktion finde vom 23. bis 30. Juni statt und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?