Plus

Blätterdach oder schlanke Säule - Fünf Tipps zur Wahl des Hausbaums

Oft ist es ein großer Baum im Garten, der den Stil und die Aufteilung des ganzen Grundstücks prägt. Dann spricht man oft von einem Hausbaum.

13.07.2015 UPDATE: 13.07.2015 13:31 Uhr 59 Sekunden

Der Kugel-Ahorn bildet eine runde Krone - wie sein Name verrät. Er passt damit auch gut in kleinere Vorgärten. (Foto: GMH/GBV

Haan (dpa)  Manche pflanzen ihn zum Einzug, andere zur Hochzeit oder der Geburt das Kindes: Ein Hausbaum hat eine lange Tradition. Er prägt auch das Bild des Gartens. Aber Baum ist natürlich nicht Baum - der Verband der Gartenbaumschulen nennt die Vorzüge verschiedener Varianten:

Die Kronen mancher Bäume können in Form von Schirmen oder Spalieren gezogen werden. Sie sind damit an

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?