Plus Im Mai soll es losgehen

Drei Bundesländer legen Stufenplan für Tourismus-Öffnung vor

Tourismus, Hotels und Gaststätten sind von der Corona-Krise erheblich betroffen. Drei Bundesländer haben einen Plan vorgelegt, wie die Branche wieder hochgefahren werden kann.

29.04.2020 UPDATE: 29.04.2020 15:38 Uhr 1 Minute, 5 Sekunden
Coronavirus - Eifel
Das Fahrgastschiff "Aachen" liegt am Ufer des Rursees vor einem Hotel auf dem Trockenen. Foto: Oliver Berg/dpa

Düsseldorf (dpa) - Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Niedersachsen wollen Tourismus und Gastgewerbe schrittweise wieder hochfahren.

Die Wirtschafts- und Tourismusminister der drei Länder haben am Mittwoch einen Drei-Stufen-Plan zur Aufhebung der coronabedingten Einschränkungen vorgelegt. Nach Angaben eines Sprechers des niedersächsischen Wirtschaftsministeriums sollen die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Mitdiskutieren auf RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen