Plus

Fernbusbranche: Fahrten könnten teurer werden

Berlin (dpa) - Die Fernbusbranche in Deutschland rechnet angesichts wachsender Fahrgastzahlen weiter mit leicht steigenden Fahrkartenpreisen. "Das ist bei steigender Nachfrage eine ganz normale marktwirtschaftliche Entwicklung", hieß es beim Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer.

18.09.2015 UPDATE: 18.09.2015 15:41 Uhr 46 Sekunden
Fernbus auf der Autobahn
Fernbus auf der Autobahn: Der große Preiskampf auf dem Fernbusmarkt ist vorbei. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Berlin (dpa) - Die Fernbusbranche in Deutschland rechnet angesichts wachsender Fahrgastzahlen weiter mit leicht steigenden Fahrkartenpreisen. "Das ist bei steigender Nachfrage eine ganz normale marktwirtschaftliche Entwicklung", hieß es beim Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer.

Sprecher Matthias Schröter sagte: "Wir werden trotzdem auf Dauer günstiger bleiben als die Wettbewerber

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?