Plus Wirtschaftsministerium

Plan für neues Auto-Label ohne Effizienzklassen

Bislang lieferten die Labels in grün bis rot Informationen über die Effizienzklassen. Nun ist ein neues Format geplant, das in Antriebsformate unterteilt werden soll.

02.07.2021 UPDATE: 02.07.2021 19:23 Uhr 52 Sekunden
Autos
Das neue Label ohne Effizienzklassen soll voraussichtlich im September vom Bundeskabinett verabschiedet werden. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Berlin (dpa) Ein neues Label soll die bisher bestehende Effizienzklassen-Kennzeichnung zum Verbrauch von Autos ablösen.

Das geht aus dem Entwurf einer neuen Verordnung aus dem Bundeswirtschaftsministerium hervor, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt und über den zuvor das Nachrichtenmagazin "Spiegel" berichtet hatte.

Das Ministerium bestätigte am Nachmittag auf dpa-Anfrage,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?