Plus Nationales Statistikamt

Chinas Wirtschaftsdaten enttäuschen - Nachlassende Dynamik

China hat sich von der Corona-Pandemie relativ schnell erholt, auch wirtschaftlich. Nun gibt es Anzeichen dafür, dass der weitere Weg nach oben schwierig sein dürfte.

14.08.2020 UPDATE: 14.08.2020 10:18 Uhr 56 Sekunden
Einzelhandel - China
Ein Mitarbeiter mit Mundschutz wartet in einem Geschäft in Peking auf Kunden. Der Umsatz im chinesischen Einzelhandel ging im Juli um 1,1 Prozent zurück. Foto: Mark Schiefelbein/AP/dpa

Peking (dpa) - In China haben enttäuschende Daten zur Industrieproduktion und zur Umsatzentwicklung im Einzelhandel Hinweise auf eine nachlassende Konjunkturdynamik geliefert.

Im Juli sei die Industrieproduktion zwar gestiegen, wie das nationale Statistikamt mitteilte. Der Zuwachs habe aber im Jahresvergleich 4,8 Prozent betragen, während Analysten mit einem stärkeren Anstieg um 5,2

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?