Plus Löhne

IG Metall ruft zu neuen Warnstreiks bei Vestas auf

Bislang weigert sich die Tochter des dänischen Windanlagenherstellers, in Lohnverhandlungen einzutreten. IG Metall will deshalb die "Schlagzahl erhöhen".

05.09.2022 UPDATE: 05.09.2022 05:11 Uhr 1 Minute, 6 Sekunden
Vestas-Windräder
Im Konflikt um einen Tarifvertrag ruft die IG Metall der deutschen Tochter des dänischen Windanlagenherstellers Vestas zu einem Warnstreik auf.

Hamburg (dpa) - Mit neuen Warnstreiks will die IG Metall im Kampf um einen Tarifvertrag den Druck auf die deutsche Tochter des dänischen Windanlagenherstellers Vestas erhöhen. Bundesweit ruft die Gewerkschaft alle Beschäftigten dazu auf, heute abermals die Arbeit für drei Stunden niederzulegen. Ein weiterer Warnstreik soll noch in derselben Woche folgen, sagte der Verhandlungsführer der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?