Plus Großer Wachstumssprung

Puma verdoppelt Gewinn

Es läuft weiter rund bei Puma. Der Konzern mit dem Raubkatzenlogo legt glänzende Jahreszahlen vor - und will 2018 noch höher hinaus.

12.02.2018 UPDATE: 12.02.2018 05:43 Uhr 1 Minute, 18 Sekunden
Puma
Hauptsitz des Sportartikelherstellers Puma in Herzogenaurach. Foto: Daniel Karmann

Herzogenaurach (dpa) - Der Sportartikelhersteller Puma peilt nach dem Teilausstieg des französischen Großaktionärs Kering für 2018 noch größere Wachstumssprünge an.

Dazu wolle der Konzern unter anderem Kooperationen mit Prominenten forcieren und weiter in absatzstarke Produkte für Frauen investieren, kündigte Konzernchef Björn Gulden am Montag in Herzogenaurach an.

Im laufenden

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?