Plus Gerichtsurteil

Spanien muss von Erdbeeren bedrohtes Naturparadies schützen

Erdbeeren sowie Urlauberinnen und Urlauber gefährden ein Naturparadies im Süden Spaniens. Nun kann ein Gerichtsurteil die Rettung eines der wichtigsten Feuchtgebiete der Erde bedeuten.

24.06.2021 UPDATE: 24.06.2021 14:58 Uhr 1 Minute, 7 Sekunden
Spanien muss von Erdbeeren bedrohtes Naturparadies schützen
Blick auf den Naturpark von Doñana. Beim Schutz des wegen des Tourismus und der intensiven Landwirtschaft von Austrocknung bedrohten Naturparadieses Coto de Doñana muss sich Spanien in Zukunft viel mehr anstrengen. Foto: María José López/Europapress/dpa

Madrid/Luxemburg (dpa) - Beim Schutz des wegen des Tourismus und der intensiven Landwirtschaft von Austrocknung bedrohten Naturparadieses Coto de Doñana muss sich Spanien in Zukunft viel mehr anstrengen.

Der EU-Gerichtshof in Luxemburg gab am Donnerstag einer Klage der Kommission wegen unterlassenen Schutzes des Nationalparks an der Costa de la Luz in Andalusien - eines der wichtigsten

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?