Plus Deutsche Post

Die Post testet neue Automaten mit einem Pilotprojekt in NRW

Neben einer Tankstelle in Würselen steht seit kurzem eine Art Upgrade der "Packstation". An der knallgelben Box kommen auch Briefeschreiber auf ihre Kosten. Fachleute sind zufrieden.

16.02.2021 UPDATE: 16.02.2021 15:28 Uhr 1 Minute, 42 Sekunden
Bundesweit erste "Poststation" von Deutsche Post DHL
Die neue Poststation ist eine Erweiterung der schon bekannten Packstation. Dort kann man nicht nur Pakete abholen und aufgeben, sondern man bekommt auch Briefmarken, und es gibt einen integrierten Briefkasten. Foto: Federico Gambarini/dpa

Würselen (dpa) - Die Deutsche Post DHL geht bei dem Ausbau ihres Automatennetzes neue Wege. Mit der "Poststation" startete der Bonner Konzern am Dienstag in Würselen bei Aachen ein Pilotprojekt, bei dem es um eine Erweiterung der bisherigen "Packstationen" geht.

An der gelben Box, die kein Personal hat, können Kundinnen und Kunden Pakete aufgeben, Briefe frankieren und in einen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?