Plus Industrie

Müllabfuhr fehlen Fahrer: Branche fordert Unterstützung

Es fehlen Fahrer und Fahrerinnen für die Fahrzeuge der Müllabfuhr. In der Zukunft könnte das Problem sogar noch größer werden, denn es gibt nicht genug Berufsanfänger. Davor warnt der Entsorgungsverband.

20.09.2022 UPDATE: 20.09.2022 08:02 Uhr 1 Minute, 31 Sekunden
Müllabfuhr
Deutschlands Abfallbranche hat zu wenig Fahrer für die Müllabfuhr.

Berlin (dpa) - Deutschlands Abfallbranche hat zu wenig Fahrer für die Müllabfuhr. "Der Fahrermangel ist ein Problem, was unseren Betrieben immer stärker zusetzt", sagte der Präsident des Entsorgungsverbandes BDE, Peter Kurth, der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. "Es gibt erste Fälle, dass Entsorgungstouren mangels Fahrern nicht gemacht werden können." Diese Einzelfälle drohten sich in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?