Plus 30,000 Extra-Kräfte helfen mit

1,6 Milliarden Pakete: DHL knackt bereits den Vorjahreswert

Für die Paketdienstleister hat die Weihnachtszeit schon längst begonnen. Wie in den vergangenen Jahre werden in diesen besonders viele Pakete versandt. Mit einem neuen Rekordwert bereits vor der ersten Advent hat jedoch keiner gerechnet.

27.11.2020 UPDATE: 27.11.2020 12:33 Uhr 52 Sekunden
Hochbetrieb beim Post-Paketdienst
Ansturm bereits vor dem ersten Advent. In der Zustellbasis der Deutschen Post DHL am Hauptbahnhof in Rostock herrscht Hochbetrieb. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

Bonn (dpa) - Schon fünf Wochen vor Jahresende hat die Deutsche Post DHL mehr Pakete zugestellt als im ganzen Vorjahr. In Deutschland seien 2020 bisher 1,6 Milliarden Pakete transportiert worden, teilte der Bonner Konzern am Freitag mit.

Damit wurde der firmeneigene Rekord schon jetzt übertroffen - 2019 hatten die gelben Transporter hierzulande 1,59 Milliarden Pakete befördert und damit

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?