Plus Ostpolitik von Willy Brandt

Das Missverständnis um die deutsche Ostpolitik

Der Ukraine-Krieg bringt auch Willy Brandts Werk in Verruf - Dabei war sein Kurs äußerst erfolgreich - Fehler vor allem nach 1989

16.05.2022 UPDATE: 17.05.2022 06:00 Uhr 3 Minuten, 51 Sekunden
„Volksverräter Willy Brandt“, „Verzicht ist Landesverrat“, „Iwan raus aus unserem Land“ steht auf den Plakaten: Demonstration gegen Brandts Ostpolitik in Bonn, 1972. Foto: dpa

Von Verena Schmitt-Roschmann

Berlin. Es war ein epochaler Streit, hitzig, verletzend, polemisch. "Noch nie hat eine Frage die Gemüter unseres Volkes so erregt, noch nie sind sich die Meinungsfronten so unerbittlich gegenübergestanden", hielt Außenminister Walter Scheel (FDP) am 17. Mai 1972 im Bundestag fest. Noch einmal schäumte dort die Debatte, noch einmal stand es

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen