Plus

Vorbereitungen für Einführung des neuen 50-Euro-Scheins im Plan

Frankfurt/Main (dpa) - Die Vorbereitungen für die Einführung des neuen 50-Euro-Scheins laufen nach Angaben der Bundesbank planmäßig. In knapp drei Wochen können Verbraucher die runderneuerte Banknote in Händen halten, die die EZB im vergangenen Juli der Öffentlichkeit präsentiert hatte: Vom 4. April 2017 an soll es den neuen 50er an Geldautomaten, Bankschaltern und Ladenkassen geben. 5,4 Milliarden Stück der neuen Scheine wollen die Euro-Notenbanken im ersten Schritt in Umlauf bringen.

16.03.2017 UPDATE: 16.03.2017 10:46 Uhr 16 Sekunden

Frankfurt/Main (dpa) - Die Vorbereitungen für die Einführung des neuen 50-Euro-Scheins laufen nach Angaben der Bundesbank planmäßig. In knapp drei Wochen können Verbraucher die runderneuerte Banknote in Händen halten, die die EZB im vergangenen Juli der Öffentlichkeit präsentiert hatte: Vom 4. April 2017 an soll es den neuen 50er an Geldautomaten, Bankschaltern und Ladenkassen geben. 5,4

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?