Plus

US-Musical "La La Land" ist Favorit beim britischen Filmpreis

London (dpa) - Die US-Musical-Romanze "La La Land" ist der große Favorit, wenn heute in London die als Baftas bekannten britischen Filmpreise verliehen werden. "La La Land" wurde bei den British Academy Film Awards ingesamt elf Mal nominiert, darunter in den Kategorien Bester Film, Beste Regie, Beste Hauptdarstellerin und Bester Hauptdarsteller. Die Baftas werden zwei Wochen vor den Oscars verliehen. Sie gelten als Indikator für einen möglichen Erfolg bei den Oscars. Wer einen Bafta erhält, entscheiden im Vorfeld die 6500 Mitglieder der Britischen Filmakademie.

12.02.2017 UPDATE: 12.02.2017 09:26 Uhr 18 Sekunden

London (dpa) - Die US-Musical-Romanze "La La Land" ist der große Favorit, wenn heute in London die als Baftas bekannten britischen Filmpreise verliehen werden. "La La Land" wurde bei den British Academy Film Awards ingesamt elf Mal nominiert, darunter in den Kategorien Bester Film, Beste Regie, Beste Hauptdarstellerin und Bester Hauptdarsteller. Die Baftas werden zwei Wochen vor den Oscars

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?