Plus

Schießerei bei Los Angeles nahe Wahllokal

Los Angeles (dpa) - Bei einer Schießerei in Kalifornien nahe einem Wahllokal hat es nach US-Medienberichten Verletzte gegeben. In einigen Berichten war auch von einem Toten die Rede. Die Polizei in der Ortschaft Azusa bestätigte dies aber zunächst nicht. Augenzeugen berichteten von einem großen Polizeieinsatz, nachdem in einem Wohnviertel mehrere Schüsse gefallen seien. Die Bevölkerung wurde aufgerufen, das Gebiet zu meiden. Dem Sender KTLA zufolge wurden zwei Menschen mit Schusswunden in ein Krankenhaus gebracht.

09.11.2016 UPDATE: 09.11.2016 01:01 Uhr 17 Sekunden

Los Angeles (dpa) - Bei einer Schießerei in Kalifornien nahe einem Wahllokal hat es nach US-Medienberichten Verletzte gegeben. In einigen Berichten war auch von einem Toten die Rede. Die Polizei in der Ortschaft Azusa bestätigte dies aber zunächst nicht. Augenzeugen berichteten von einem großen Polizeieinsatz, nachdem in einem Wohnviertel mehrere Schüsse gefallen seien. Die Bevölkerung wurde

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?