Plus

Polizeieinsatz wegen Terroralarms in Chemnitz

Chemnitz (dpa) - Wegen eines Terroralarms ist es am Abend zu einem Einsatz des sächsischen Landeskriminalamtes in Chemnitz gekommen. Eine entsprechende Twitter-Meldung der "Bild"-Zeitung bestätigte die Polizeidirektion der Stad. Einzelheiten wollte der Sprecher des Lagedienstes nicht nennen. Beim LKA in Dresden hieß es, Näheres werde später mitgeteilt. Laut Zeitung stürmten Polizisten mit Maschinenpistolen gegen Abend ein Wohnhaus. Elite-Polizisten seien mit einem Spezialfahrzeug zur Terrorbekämpfung und einem Sprengstoff-Hund angerückt.

13.02.2017 UPDATE: 13.02.2017 21:51 Uhr 16 Sekunden

Chemnitz (dpa) - Wegen eines Terroralarms ist es am Abend zu einem Einsatz des sächsischen Landeskriminalamtes in Chemnitz gekommen. Eine entsprechende Twitter-Meldung der "Bild"-Zeitung bestätigte die Polizeidirektion der Stad. Einzelheiten wollte der Sprecher des Lagedienstes nicht nennen. Beim LKA in Dresden hieß es, Näheres werde später mitgeteilt. Laut Zeitung stürmten Polizisten mit

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?