Plus

Obama: Trump kann den Job nicht alleine machen

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat seinem designierten Nachfolger Donald Trump empfohlen, nicht alleine regieren zu wollen. Dieser Job habe ein solches Ausmaß, den könne man nicht alleine machen, sagte Obama in Washington. Das sei der beste Rat, den er ihm vermutlich geben könne. Die Kunst sei es, die richtigen Leute zusammenstellen, die einem die besten Informationen weiterreichten. Er selbst wolle jetzt die acht Jahre Präsidentschaft zunächst einmal verdauen. "Ich will schreiben", sagte Obama. Außerdem wolle er Zeit mit seinen Töchtern verbringen.

18.01.2017 UPDATE: 18.01.2017 21:11 Uhr 19 Sekunden

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat seinem designierten Nachfolger Donald Trump empfohlen, nicht alleine regieren zu wollen. Dieser Job habe ein solches Ausmaß, den könne man nicht alleine machen, sagte Obama in Washington. Das sei der beste Rat, den er ihm vermutlich geben könne. Die Kunst sei es, die richtigen Leute zusammenstellen, die einem die besten Informationen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?