Plus

Kauder kritisiert große Koalition und lobt Maas

Berlin (dpa) - Unionsfraktionschef Volker Kauder ist mit der Arbeit der großen Koalition nicht zufrieden. Sie bevormunde die Bürger, sagte der CDU-Politiker der "Südwest Presse". Das zeige sich nicht zuletzt daran, dass zu viele Gesetze in der vergangenen Legislaturperiode beschlossen worden seien. "Als Politiker muss ich versuchen, jedem Menschen die Freiheit der Wahl zu lassen", sagte Kauder. Lobend äußerte sich Kauder über den Vorstoß von Bundesjustizminister Heiko Maas, Betreiber von Internetplattformen beim Umgang mit Hetze stärker in die Pflicht zu nehmen.

18.03.2017 UPDATE: 18.03.2017 04:36 Uhr 18 Sekunden

Berlin (dpa) - Unionsfraktionschef Volker Kauder ist mit der Arbeit der großen Koalition nicht zufrieden. Sie bevormunde die Bürger, sagte der CDU-Politiker der "Südwest Presse". Das zeige sich nicht zuletzt daran, dass zu viele Gesetze in der vergangenen Legislaturperiode beschlossen worden seien. "Als Politiker muss ich versuchen, jedem Menschen die Freiheit der Wahl zu lassen", sagte

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?