Plus

Großer Asteroid rast Ende Januar an der Erde vorbei

Washington (dpa) - Ein Asteroid von rund einem halben Kilometer Durchmesser wird Ende Januar an der Erde vorbeifliegen. Der Himmelskörper werde sich am 26. Januar bis auf etwa 1,2 Millionen Kilometer nähern - also etwa dreimal so weit wie von der Erde bis zum Mond. Laut Nasa ist nie zuvor ein Asteroid von dieser Größe so nah an der Erde vorbeigeflogen. Der "2004 BL86" genannte Himmelskörper stelle keine Gefahr für die Erde dar. Sein Vorbeiflug könne mit Teleskopen und starken Ferngläsern beobachtet werden.

15.01.2015 UPDATE: 15.01.2015 11:56 Uhr 18 Sekunden

Washington (dpa) - Ein Asteroid von rund einem halben Kilometer Durchmesser wird Ende Januar an der Erde vorbeifliegen. Der Himmelskörper werde sich am 26. Januar bis auf etwa 1,2 Millionen Kilometer nähern - also etwa dreimal so weit wie von der Erde bis zum Mond. Laut Nasa ist nie zuvor ein Asteroid von dieser Größe so nah an der Erde vorbeigeflogen. Der "2004 BL86" genannte Himmelskörper

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?