Plus

Frankfurt mit 1:0-Sieg bei Schalke vorerst auf Rang drei

Gelsenkirchen (dpa) - Eintracht Frankfurt hat den Hoffnungen des FC Schalke 04 auf Anschluss an die Europapokalplätze einen erneuten Dämpfer verpasst. Die Hessen gewannen beim Revierclub verdient mit 1:0. Sie schoben sich dadurch zumindest für eine Nacht auf Platz drei der Fußball-Bundesliga. Für Frankfurt traf Alex Meier. Schalke bleibt Zehnter in der Tabelle.

27.01.2017 UPDATE: 27.01.2017 22:36 Uhr 12 Sekunden

Gelsenkirchen (dpa) - Eintracht Frankfurt hat den Hoffnungen des FC Schalke 04 auf Anschluss an die Europapokalplätze einen erneuten Dämpfer verpasst. Die Hessen gewannen beim Revierclub verdient mit 1:0. Sie schoben sich dadurch zumindest für eine Nacht auf Platz drei der Fußball-Bundesliga. Für Frankfurt traf Alex Meier. Schalke bleibt Zehnter in der Tabelle.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?