Plus

Feuer in einer der ältesten Kirchen Sachsens - Sakristei ausgebrannt

Eula (dpa) - Ein Feuer hat die Sakristei in einer der ältesten Kirchen Sachsens zerstört. In der Wiprechtskirche in Eula bei Leipzig sind in der Nacht Möbel in Brand geraten. Ein Übergreifen der Flammen auf den Hauptteil der Kirche konnte die Feuerwehr verhindern. Allerdings wurde das aus dem 12. Jahrhundert stammende Gotteshaus durch Ruß stark beschädigt. Der Schaden beträgt mehrere Zehntausend Euro. Die Brandursache ist noch unklar. Es ist der zweite Brand in einer Kirche im Kreis Leipzig innerhalb weniger Wochen.

30.01.2015 UPDATE: 30.01.2015 07:51 Uhr 18 Sekunden

Eula (dpa) - Ein Feuer hat die Sakristei in einer der ältesten Kirchen Sachsens zerstört. In der Wiprechtskirche in Eula bei Leipzig sind in der Nacht Möbel in Brand geraten. Ein Übergreifen der Flammen auf den Hauptteil der Kirche konnte die Feuerwehr verhindern. Allerdings wurde das aus dem 12. Jahrhundert stammende Gotteshaus durch Ruß stark beschädigt. Der Schaden beträgt mehrere

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?