Plus

Erneut zwei Todesurteile in Japan vollstreckt

Tokio (dpa) - In Japan sind zwei Todesurteile vollstreckt worden. Das berichteten japanische Medien unter Berufung auf informierte Quellen. Japan gehört zu den wenigen Industrieländern, die weiter an der Todesstrafe festhalten. Menschenrechtsaktivisten prangern schon seit Jahren den Umgang mit der Todesstrafe an. Als besonders grausam kritisieren Menschenrechtler sowie ausländische Regierungen, dass den Todeskandidaten der Zeitpunkt ihrer Hinrichtung durch Erhängen nicht mitgeteilt wird. Die zum Tode Verurteilten leben oft jahrelang in Einzelhaft. 

25.03.2016 UPDATE: 25.03.2016 04:01 Uhr 16 Sekunden

Tokio (dpa) - In Japan sind zwei Todesurteile vollstreckt worden. Das berichteten japanische Medien unter Berufung auf informierte Quellen. Japan gehört zu den wenigen Industrieländern, die weiter an der Todesstrafe festhalten. Menschenrechtsaktivisten prangern schon seit Jahren den Umgang mit der Todesstrafe an. Als besonders grausam kritisieren Menschenrechtler sowie ausländische

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?