Plus

Country-Legende Loretta Lynn nach Schlaganfall im Krankenhaus

Nashville (dpa) - US-Country-Legende Loretta Lynn wird nach einem Schlaganfall in einem Krankenhaus in Nashville behandelt. Nach Angaben auf ihrer Webseite ist die Sängerin bei Bewusstsein. Die Ärzte gingen davon aus, dass sie sich vollständig erholen werde, heißt es dort weiter. Lynn müsse sich zunächst aber schonen, alle Konzerte seien abgesagt worden. Die als "Honky Tonk Girl" bekannte Künstlerin gehört zu den erfolgreichsten Sängerinnen der Country-Geschichte.

06.05.2017 UPDATE: 06.05.2017 05:51 Uhr 16 Sekunden

Nashville (dpa) - US-Country-Legende Loretta Lynn wird nach einem Schlaganfall in einem Krankenhaus in Nashville behandelt. Nach Angaben auf ihrer Webseite ist die Sängerin bei Bewusstsein. Die Ärzte gingen davon aus, dass sie sich vollständig erholen werde, heißt es dort weiter. Lynn müsse sich zunächst aber schonen, alle Konzerte seien abgesagt worden. Die als "Honky Tonk Girl" bekannte

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?